Stellungnahme des Quartiervereins zum geplanten Schulhaus Tüffenwies

Am Dienstag, 30. Juni 2020, trafen sich Mitglieder des Vorstands des Quartier Vereins Grünau, der Arbeitsgruppe Schulhaus Tüffenwies sowie eingeladene Quartierbewohnerinnen und -bewohner mit Vertretern des Zürcher Stadtrats. Das Gremium wurde aufgrund der Corona-Vorgaben klein gehalten. Nach einem kurzen Rückblick auf die letzte Versammlung vom 3. Oktober 2019 und was in der Zwischenzeit seitens Stadtrat unternommen wurde, wurde den Teilnehmenden zwei neue Standorte und deren Machbarkeitsstudien aufgezeigt. Hier geht es zu der Präsentation.

 

Einschätzung Arbeitsgruppe Schulhaus Tüffenwies

Für die Arbeitsgruppe Schulhaus Tüffenwies kommt nur die Variante A1 – 24 Klassenschulhaus mit 3-fach-Turnhalle neben der Autobahn/Europabrücke – in Frage. Wir sehen folgende Vorteile für diesen Standort:

  • Grünfläche Sportplatz bleibt erhalten und wird in Erholungszone umgezont.
  • Der Standort steht am Rand und nicht mitten im Quartier.
  • Die kleinere Primarschule bleibt von der grossen Sekundarschule getrennt.
  • Schülerinnen und Schüler orientieren sich eher in Richtung Bahnhof Altstetten anstatt ins Quartier.
  • Der Standort bietet Weiterentwicklungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler sowie für die Bewohnerinnen und Bewohner, z.B. unter der Europabrücke.


Trotz der guten Alternative haben wir den Vertretern des Stadtrats folgende Bedenken und Kritikpunkte mitgegeben:

  • Die Grösse des Schulhauses mit 24 Klassen ist zu gross für das Quartier.
  • Das fehlende Verkehrskonzept
  • Soziale Verträglichkeit der Schulhausgrösse mit dem Quartier wurde nicht geprüft.
  • Das Big Picture zur Quartierentwicklung fehlt weiterhin.

 

Wie geht es weiter?

Die anwesenden Vertreter des Stadtrats haben heute Abend keine Präferenz kommuniziert. Im Herbst 2020 werden die möglichen Standorte dem Zürcher Stadtrat für eine Entscheidung vorgelegt. Diese Entscheidung wird dem Quartierverein Grünau kommuniziert. Im 2021 wird ein Projektierungskredit im Gemeinderat gestellt.

Informationsseite der Stadt Zürich zum geplanten Schulhaus Tüffenwies.

Etappenerfolg für den QV: Projektstopp beim Schulhaus Tüffenwies

Nach dem gut besuchten Anlass vom 3. Oktober 2019 mit den Stadträten André Odermatt und Filippo Leutenegger scheinen unsere Anliegen Gehör gefunden zu haben! Der Stadtrat hat gemäss Zürich West und NZZ das Projekt vorerst gestoppt und prüft sowohl die Grösse wie auch alternative Standorte. Wir bleiben auf jeden Fall dran!

 PDF mit der ausführlichen Position des Quartiervereins zum geplanten Schulhaus unter diesem Link.

 

Gemeinsam Grünau

Wir vertreten die Anliegen und Wünsche der Quartierbevölkerung und engagieren uns als parteipolitisch unabhängiger Verein.

Wir setzen uns gegenüber der Stadtverwaltung sowie weiteren Interessengruppen ein für eine gute Wohn- und Lebensqualität für alle Bewohnerinnen und Bewohner in der Grünau – und Sie können uns dabei durch Ihre Stimme unterstützen!

Möchten Sie Mitglied werden im Quartierverein?
Hier entlang bitte …

 

Wir fördern das Quartierleben und den Austausch zwischen den Grünauerinnen und Grünauern.

Wir organisieren verschiedene Veranstaltungen für die Quartierbevölkerung, oft zusammen mit dem Gemeinschaftszentrum. Haben Sie Anregungen oder möchten Sie mithelfen? Oder haben Sie sogar eigene Ideen, die sie mit uns umsetzen wollen? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.